Apostel Jakobus
SeiteninhaltKontakt

Gästebuch



Seite:    1 2 3 4 [5] 6 7
Name: Hützen  aus:     www 23.01.2011

Super Seite!
Guten Tag

Sehr schöne Seite! Besucht uns doch auch rasch, bieten viele Infos rund um die Jakobswege auf der iberischen Halbinsel, v.a. den Camino del Norte, den Camino de la Costa und den Camino Protugues. Bieten auch verschiedene Reiseführer an (auch mit dem Motorrad)

Liebe Grüsse
Seitenanfang

Name: Stefan & Ursula  aus: Mühlhausen     05.09.2010

Eindrücke vom Jakobsweg Rothenburg-Speyer
Wir sind den Weg von Rothenburg - Bad Wimpfen letzte Woche gelaufen. Absolut super ausgeschildert!! Brauchten kein Kartenmaterial, war alles selbsterklärend. Auch sehr ruhig. Haben keine anderen Pilger auf diesem Weg getroffen. Leider sind sehr viele Abschnitte auf Asphalt zu gehen - gut gedämpftes Schuhwerk ist ein absolutes muss. Das Gästehaus im Tal in Schrozberg ist sehr zu empfehlen - neu und mit viel Liebe renoviert. Anders dagegen die Übernachtung in Möckmühl. Wir waren im Gasthaus zum Bären - alt, muffig, schlechte Betten, Toilette und WC nicht im Zimmer - also nicht zu empfehlen. Super nett war auch die Übernachtung im Gästezimmer Kautz in Mulfingen.

Stefan & Ursula
Seitenanfang

Name: Klaus Ruth  aus: 74889 Sinsheim  email   14.08.2010

Meine erste Pilgerreise einfach nur schön...
Bin am 1.08.2010 in Rothnburg gestartet bin bgeistert war wirglich gut beschildert, und es ist so viel zu sehen. Es gibt wircklich tolle Herrbergen die auch günstig sind. Ausser die Radfahrer Herrberge in Möckmühl die für allein Pilgerer unverschämte Preise hat. Habe meine Stembel ausser in Altkrautheim überall bekommen.
Allein Pilgern ist auch ganz toll, und gibt neue Lebenserfahrungen. Bin 39 Jahre und hatte schon vergessen wie gut die Natur richt und wie schön sie klingt. Kann den Weg nur weiterempfehlen.
Bei fragen könnt ihr mich ruhig anrufen 07261949734. Klaus Ruth
Seitenanfang

Name: Inge  aus: Öttingen    www 30.03.2010

Sehr Empfehlenswert!
Hallo zusammen,
letzten Sommer bin ich unter anderem diesen Streckenabschnitt gepilgert - und war begeistert! Die Natur ist herrlich und die Wege sind nicht so "überlaufen" wie andererorts.
Ich kann nur jedem Pilgerfreund empfehlen, diesen schönen Weg zu pilgern!
Eure Inge
Seitenanfang

Seite:    1 2 3 4 [5] 6 7
Impressum | Datenschutzhinweise | Nutzungsbedingungen
Gefördert durch: Gemeinde Mühlhausen
Katholische Seelsorgeeinheit Mühlhausen
Jakobusweg von Rothenburg bis Speyer
Gästebuch | Kontakt
Pilgerweg Jakobusweg